Internationaler Hochschulsommerkurs Deutsch für Juristen

Deutsch für Juristen

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Studierende der Rechtswissenschaften sowie bereits praktizierende Juristen, die ihre Fachsprachkenntnisse vertiefen und ihr Fachwissen erweitern möchten.

Das bietet Ihnen der Kurs:

  • Fachvorträge zu ausgewählten juristischen Themen (bevorzugt Zivilrecht)
  • intensiver fachsprachlicher Deutschunterricht zur Vor- und Nachbereitung der Fachvorträge (Erarbeitung von juristischen Textsorten sowie Anfertigen von kürzeren Fachtexten)
  • ein umfangreiches fachorientiertes Begleitprogramm zur Verbesserung der mündlichen Fachsprachkompetenzen (z.B. Besuch einer Strafgerichtsverhandlung beim Amtsgericht, Kennenlernen der juristischen Fakultät an der Universität Münster, Kanzleibesuch, Besichtigung der Polizei Münster und einer Justizvollzugsanstalt)

Voraussetzungen:

  • Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2
  • Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen

Leistungen für ein Zertifikat mit 5 ECTS-Punkten

  • Regelmäßige und aktive Teilnahme an den Veranstaltungen
  • Abschlussklausur
  • Teilnahme an einer Debatte über einen ausgewählten Schwerpunkt der Rechtswissenschaften