Partnerschaften

Kooperation mit der Universität Münster (WWU)

Für die Universität Münster führt der WiPDaF eine Reihe von Kursen durch. Sie stehen unter der Verantwortung des Sprachenzentrums der WWU.

 


 

Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen

Für die Westfälische Hochschule führt der WiPDaF folgende Deutschkurse durch:

  • Sprachliche Qualifizierung von Studierenden aus Asien
  • Intensivkurse zur Vorbereitung auf die TestDaF-Prüfung

 


 

Universiteit Twente (Niederlande)

Für Verwaltungsangestellte und für Studierende der Universiteit Twente führt der WiPDaF Deutschkurse in Enschede/Niederlande durch.

 


 

National University of Singapore (NUS)

Seit 2002 kommen jedes Jahr zwischen zehn und dreißig Studierende der NUS für vier Wochen nach Münster.

Das Programm:

  • Teilnahme am Intensivsprachkurs
  • Unterbringung in Gastfamilien
  • ganz- bzw. mehrtägige Exkursionen
  • ein umfangreiches Begleitprogramm mit kulturellen, sportlichen und landeskundlichen Angeboten

 


 

Aichi-Universität (Japan)

Jedes Jahr kommt im Frühjahr und im Herbst eine Gruppe Studierender für vier Wochen nach Münster.

Das Programm:

  • Teilnahme am Intensivsprachkurs
  • Unterbringung in Gastfamilien
  • ein umfangreiches Begleitprogramm mit kulturellen, sportlichen und landeskundlichen Angeboten

 


 

Otsuma Women´s University (OWU, Japan)

2017 kommen erstmals Studierende der OWU zum WiPDaF. Sie werden voraussichtlich sechs Monate in Münster bleiben und an einem Intensivsprachkurs teilnehmen.

 


 

Staatliche Essenin Universität Rjasan (Russland)

Jeden Sommer begrüßen wir eine Gruppe russischer Studierender von der Staatlichen Universität in Rjasan, die am Internationalen Hochschulsommerkurs teilnimmt.

 


 

Staatliche Universität Rostow-am-Don (Russland)

Jeden Sommer begrüßen wir eine Gruppe russischer Studierender von der Staatlichen Universität in Rostow, die am Internationalen Hochschulsommerkurs teilnimmt.