Intensivkurs Mediziner

Intensivsprachkurs Mediziner

Berufsbezogene Deutschsprachförderung für akademische Heilberufe (DeuFöV)
C1 Intensivkurs (400 Unterrichtsstunden) für ausländische Ärztinnen und Ärzte mit Praktikum
Gefördert durch das Bundesamt für Migration

 

Zielgruppe:

Ausländische Mediziner mit abgeschlossenem Studium, die im Rahmen der Anerkennung ihres Berufes die Fachsprachprüfung vor der Ärztekammer anstreben und in Deutschland ihre fachärztliche Weiterbildung absolvieren wollen.

Kurs:

Vermittelt werden medizinische Fachsprachkenntnisse für den Berufsalltag wie Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung (C1) und die Telc Prüfung B2/C1 Medizin Vermittelt werden medizinische Fachsprachkenntnisse für den Berufsalltag wie Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung (C1) und die Telc Prüfung B2/C1 Medizin

Kursbeginn:

02.11.2017 bis 16.03.2017
Mo, Di ,Mi, Do und Fr von 9.00 bis 13.15 Uhr

Einstufungstest am 14. Oktober 2017

Teilnehmerzahl

7 bis 10 Teilnehmer

Kursgebühr

Kostenfrei bei Vorliegen der Berechtigung für eine Förderung durch das Bundesamt für Migration und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales

telc-Prüfungen bei WiPDaF-Münster